Was ist Gürtelrose?

Gürtelrose, Herpes Zoster, auch genannt ist ein schmerzhafter Hautausschlag. Es wird durch Varicella-Zoster-Virus (VZV), das gleiche Virus verursacht, das Windpocken verursacht. 1 von 3 Personen in den Vereinigten Staaten werden fast Schindeln in ihrem Leben entwickeln. Wer hatte Windpocken oder erhalten hat Windpocken-Impfstoff in der Vergangenheit kann Gürtelrose entwickeln. Sogar Kinder können Schindeln erhalten. Jedoch erhöht das Risiko die Krankheit zu bekommen, wenn du älter wirst. Etwa die Hälfte aller Fälle treten bei Männern und Frauen, die 60 Jahre alt oder älter sind.

shingles symptoms, shingles pictures, shingles contagious, shingles treatment, shingles contagious, period shingles, pain shingles, causes roof, shingles

Manche haben ein größeres Risiko des Erhaltens von Gürtelrose. Hierfür sind Menschen, die

  • haben medizinische Bedingungen, die verhindern, dass ihr Immunsystem funktioniert, wie bestimmte Krebsarten wie Leukämie und Lymphom und Human-Immunodeficiency-Virus (HIV), und
  • Menschen, die erhalten Immunsuppressiva, wie Steroide und Medikamente, die nach Organtransplantation gegeben.

Menschen, die Gürtelrose in der Regel entwickeln haben nur eine Episode in ihrem Leben. Jedoch kann eine Person eine zweite oder sogar eine dritte Episode haben.

Ursache

Gürtelrose wird durch das Varicella-Zoster-Virus (VZV), das gleiche Virus verursacht, das Windpocken verursacht. Nachdem eine Person von der Windpocken erholt, bleibt das Virus inaktiv (inaktiv) im Körper. Aus Gründen, die nicht vollständig bekannt sind, kann das Virus reaktivieren, Jahre später Gürtelrose verursacht. Gürtelrose ist nicht vom selben Virus verursacht, die Herpes genitalis, eine sexuell übertragbare Krankheit verursacht.

Posted in Gürtelrose | 1 Comment